Mittelverwendung


Transparenz - Mittelverwendung bei VCA

Eure Spenden – Unsere Verantwortung

Viva con Agua hat schon viel bewegt. Ein riesiges Netzwerk von über 10.000 ehrenamtlichen Supportern im ganzen deutschsprachigen Raum und gar darüber hinaus macht Viva con Agua zu dem, was es heute ist: Eine stetig wachsende All-Profit-Organisation!

In den vergangenen Jahren konnten durch die Arbeit von VCA und unseren Projektpartnern schon mehr als 1,8 Millionen Menschen in den Projektgebieten unterstützt werden. 

Neben den Wasserprojekten im Ausland beschäftigt sich Viva con Agua auch mit Projekten im Inland und startet allerlei Aktionen, um unseren Vereinszwecken Bildung, Sensibilisierung und Aktivierung der Zivigesellschaft nachzukommen. Denn die Sensibilisierung, Vernetzung und Aktivierung von Menschen ist ein wichtiger Baustein für eine Welt ohne Durst!

Unsere Vision heisst deshalb ALLE FÜR WASSER - WASSER FÜR ALLE!

 

Aktuelle Mittelverwendung bei VCA Schweiz

 

80% fliessen in unsere Projekte im Ausland. Eine Übersicht über unsere Projekte findet ihr -hier-

14% fliessen in unsere Aktivierungs- und Sensibilisierungsprojekte in der Schweiz, um mit freudvollen Aktivitäten zu einem positiven gesellschaftlichen Wandel beizutragen. 

6% nutzen wir für unsere ganzjährig stattfindende Medien-/Öffentlichkeitsarbeit, unsere Fundraising-Aktivitäten, unsere Verwaltung, die IT-Infrastruktur und die Organisationsentwicklung. Was das bedeutet, seht ihr unten.
 

mehr...