Transparenz


Transparenz

Eure Spenden – Unsere Verantwortung

 

Viva con Agua Schweiz ist seit seiner Vereinsgründung 2009 vom Finanzamt Basel-Stadt als gemeinnützig anerkannt. Wir setzen alle Spenden und Einnahmen gemäss unseren Statuten für unsere Arbeit und Projekte ein. Grundsätzlich unterscheiden wir in drei Bereiche:

1. Wasserprojekte im Ausland: Aktuell fördern wir Wasserprojekte in Nepal, Mosambik und Guatamala. Die Projekte setzt unsere Partnerin, die Entwicklungsorganisation Helvetas gemeinsam mit lokalen Partnern professionell um.

2. Sensibilisierungsprojekte in der Schweiz: Viva con Agua ist seit seiner Gründung auch in der Schweiz aktiv und informiert über das globale Thema Wasser. Wir sind an Kitas und Schulen aktiv, motivieren junge Menschen auf Festivals und betreuen ein stetig wachsendes Netzwerk an freiwilligen Unterstützern. 

3. Organisationsentwicklung, Administration & Öffentlichkeitsarbeit : Diese beiden sind für jede Organisation unentbehrlich. Weil wir wissen, dass viele Menschen "Administration" kritisch beäugen, haben wir dazu hier eine kleine Stellungnahme verfasst :)

Verwaltung, IT und Organisationsentwicklung

Viele Menschen haben Angst vor "Verwaltung" und beäugen Ausgaben dafür sehr kritisch, vor allem bei sozialen Einrichtungen. Wir sehen das ein bisschen anders und feiern unsere Verwaltung! Denn: Ohne Verwaltung gäbe es kein Viva con Agua und keines unserer Projekte :) Unsere grossartige Verwaltung sorgt dafür, dass wir Statuten haben und diese einhalten können. Dass wir ein Büro und einen Telefonanschluss haben, um mit der Welt zu kommunizieren. Dass Rechnungen und die Gehälter unserer MitarbeiterInnen überwiesen werden. Dass Spender ihre Spendenquittungen und das Finanzamt seinen Jahresabschluss bekommen. Und dass wir überhaupt ein Bankkonto haben, auf das eure Spenden gehen... Letzteres könnt ihr ja einfach mal ausprobieren und die VCA-Verwaltung für das Spendenkonto feiern! 

Fundraising & Öffentlichkeitsarbeit 

Das ist schnell erklärt: Wenn keiner weiss, dass es VcA gibt, spendet auch niemand für die Projekte. Deshalb betreiben wir eine Website, drucken Info-Flyer, gestalten Plakate, sprechen mit Journalisten, Unternehmen und wohlhabenden Menschen. Wir statten unsere Bildungsprojekte mit Lernmaterial aus und rufen auf allen uns zur Verfügung stehenden Kanälen immer wieder zum Mitmachen & Spenden auf! 

Wenn euch dieser Einblick in unsere Mittelverwendung überzeugt, könnt ihr gerne HIER AN VIVA CON AGUA spenden. 

 

Viva con Agua Schweiz auf einen Blick

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr  

Viva con Agua Schweiz                                                                                                                                                                                  

Bireggstrasse 36                                                                                                                                                                                                                  

6003 Luzern 

Gründungsjahr 2009

2. Vollständige Statuten sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation 
Unsere Statuten                                                                                                                                                                                                                      Unsere Vision

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Die Steuerverwaltung des Kantons Basel-Stadt bestätigt, dass der Verein Viva con Agua Schweiz, mit Hauptsitz in Basel unter der Registernummer 7-502918-08 / PersID 687994 im Steuerregister des Kantons Basel-Stadt registriert ist. Der Verein ist in Übereinstimmung mit dem Gesetz über die direkten Steuern des Kantons Basel-Stadt (§ 66 lit. f StG BS) und die dirkete Bundeststeuer (Art. 56 Bst.g DBG) von der Gewinn- & Kapitalsteuer befreit. Zuwendungen an den Verein sind im Umfang der gesetzlichen Bestimmungen abziehbar. 

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger 
Vorstand: Jasmin Marti (Präsidentin und Vorstandsvorsitzende), Severin Müller, Angelika Koprio                                                                             Geschäftsführung: Gregor Anderhub 
5. Tätigkeitsbericht
6. Personalstruktur
7. Angaben zur Mittelherkunft
8. Angaben zur Mittelverwendung