Viva con Agua am Open Air Lumnezia

St. Gallen, Züri, Luzern oder Basel – fernab der Städte, wo wir sonst so unterwegs sind, steigt das Open Air Lumnezia im Val Lumnezia. Ein Ort, um das Gedächtnis mit schönen Geschichten und die Ohren mit feinster Musik aus dem Bündnerland zu füllen!

Das Openair Lumnezia startete als kleines, von der Jungmannschaft Lumnezia gegründetes Rockkonzert in Davos Munts bei Vattiz im Jahr 1985. Mittlerweile ist das Open Air zu einem der grössten der Schweiz aufgestiegen und zählt rund 18’500 Besucher:innen jedes Jahr.

Viva con Agua war 2019 zum ersten Mal dabei. Damals flogen die Becher wie wild in unsere bunten Tonnen, wir sammelten satte 3500 Franken, die direkt von den Bündner Bergen in unsere Wasserprojekte in Mosambik flossen. Wow!

Eine Supporterin, die immer wieder gerne am Lumnezia für Viva con Agua mitwirkt, ist Angela Bless aus Luzern. Hier erzählt die 31-Jährige, warum das so ist.

https://openair-lumnezia.ch

Headerbild © Openair Lumnezia

Dein Ansprechpartner

Joel Dittli

Joel Dittli

Kontaktieren

Unsere Family

Newsletter

Anmeldung zu unserem VcA-Newsletter:





SPENDENKONTO

Empfänger*in: VIVA CON AGUA SCHWEIZ
IBAN: CH18 0070 0114 8060 4367 0
BIC: ZKBKCHZZ80A
Betreff: WASSER FÜR ALLE

Gib bitte deine Adresse oder E-Mail Adresse im Betreff mit an, damit wir überhaupt wissen, wer du bist.

Jetzt Spenden