Unsere Projekte: Wasserprojekte


Wasserprojekte

ALLE FÜR WASSER - WASSER FÜR ALLE!

Viva con Agua setzt sich dafür ein, dass alle Menschen weltweit einen menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Die von uns unterstützten Wasserprojekte verfolgen dabei immer den integrierten WASH-Ansatz (Water, Sanitation, Hygiene), das bedeutet, dass die Trinkwasserkomponente durch den parallelen Bau von Sanitäranlagen und Hygienemassnahmen unterstützt wird.

In den vergangenen Jahren konnte durch die Arbeit von Viva con Agua und unseren Projektpartnern die Lebenssituation von mehr als 1,8 Millionen Menschen verbessert werden. Nepal, Mosambik und Guatemala sind die unterstützten Schwerpunktländer von Viva con Agua Schweiz. 

Projektreise 2017 nach Mosambik

Ende September reist eine Gruppe von zwölf Personen für zwei Wochen in das Projektgebiet Mosambik. In der ersten Woche stehen vor allem der interkulturelle Austausch, die Netzwerkentwicklung sowie die Sensibilisierung zum Thema WASH in der Landeshauptstadt Maputo im Vordergrund. Die Reisegruppe wird unsere Freunde vor Ort besuchen, welche die Aktivitäten organisieren und Viva con Agua stärker verbreiten wollen. Die zweite Reisewoche ist dann für den Besuch der von Viva con Agua unterstützten Wasserprojekte im Norden von Mosambik vorgesehen. 

Die fröhliche Truppe besteht aus Gregor Anderhub und Eveline Schaffner aus dem Brunnenbüro in Luzern, Leonie Jucker aus dem Freiwilligennetzwerk und Angelika Koprio von Helvetas Schweiz. Der Luzerner Rapper Mimiks sowie die St. Galler Rap-Combo JAS CRW werden ebenfalls auf der Reise mit dabei sein und zusammen mit lokalen Musikern und Künstlern den kulturellen Austausch zelebrieren. Dass die ganze Sache ordentlich dokumentiert und fotografisch, filmisch und auch schriftlich festgehalten wird, dafür sorgt die Filmcrew Get Some Popcorn sowie der Journalist Adrian Schräder. 

Auf Blick online werden während der Reise regelmässig Tagebucheinträge in der einen oder anderen Form veröffentlicht: Interviews, Eindrücke, Bilder oder Tagebucheinträge. 

Informationen zum Wasserprojekt in Mosambik findest du hier

Unsere Projekte


Viva con Agua in Nepal

Nepal ist seit 2014 das dritte Schwerpunktland von Viva con Agua Schweiz. Unterstützt wird das Projekt WARM (Water Resources Management) von Helvetas. (mehr…)


Viva con Agua in Guatemala

Viva con Agua unterstützt seit 2011 das Projekt „Gesunde Schulen“, eine Komponente des Wasser- und Siedlungshygiene-Projekts AJIN von Helvetas in Guatemala. (mehr…)


Viva con Agua in Mosambik

Mosambik ist das erste Projektland von Viva con Agua Schweiz. In Cabo Delgado im Norden Mosambiks werden Kleinstädte mit Trinkwassersystemen ausgestattet. (mehr…)


Der Wasserfond

Wasser als Basis für Entwicklung. (mehr…)

Unser Ansatz


Wie wählt Viva con Agua Wasserprojekte aus?

Eure Spenden, unsere Verantwortung (mehr…)


WASH: Was ist das?

Water - Sanitation - Hygiene
Trinkwasserversorgung - sanitäre Grundversorgung - Trinkwasserhygiene (mehr…)