Viva con Agua an Festivals & Konzerten

Sie sind ein Stück Kulturgut, Orte der Unbeschwertheit, der spontanen Begegnungen und Bekanntschaften, der Musik und des Tanzes: Festivals! Gleichzeitig stellt die Festivalsaison unseren Jahreshöhepunkt dar. Über 30 Openairs rockt Viva con Agua Sommer für Sommer – die Flagge in der Hand, die Bechertonne im Schlepptau und das Herz pumpend zur Musik. Die Vision:
WASSER FÜR ALLE – ALLE FÜR WASSER!

Du möchtest dabei sein? Nichts leichter als das: Bewirb dich im Pool für unsere Events in der ganzen Schweiz. Auf geht’s!

Jetzt im Pool anmelden!

Explizit für Veranstalter:innen

Du veranstaltest Events oder ein eigenes Festival und hättest Viva con Agua gerne als Charity-Partner mit dabei? Wunderbar! Hier findest Du, welche Konzepte wir auf Events anbieten. Schreib uns direkt an.

Das ist unser «Who is Who» der Schweizer Festivals mit Viva con Agua Präsenz:

Bad Bonn Kilbi Düdingen FRTour de Suisse in Küsnacht ZH / Make The Hood Look Good Aarau AG / B-Sides Kriens LU / Openair St. Gallen SG / Stars of Sounds Murten FR / Open Air Lumnezia GR / Reeds Festival Pfäffikon ZH / Rapattack Festival Sarnen OW / Lakelive Biel BE / Festival i de Marktgass Bremgarten AG / Buskers Bern BE / Polyfon Festival Basel BS / Winterthurer Musikfestwochen ZH / Orpundart Biel BE / Royal Arena Biel BE / H2U Uster ZH / Weltklasse Zürich ZH / Food Zürich ZH

So rockt Viva con Agua Festivals!

Der hübsch eingerichtete Viva con Agua Stand ist die Basis für unsere Supporter:innen. Dort wird Interaktion in Form Tombolas, Diskussionen zu unseren WASH-Projekten, Meet & Greets mit Viva con Agua-Artists oder der Chillout-Lounge gelebt.

Die Becherdepotspenden hingegen sind das eigentliche Steckenpferd von Viva con Agua. Mit einer bunt bemalten Tonne und unseren Fahnen sind wir in der Menge unterwegs. Wer leer hat und den Depotbecher (oder das Mehrweggeschirr) für einen guten Zweck loswerden möchte, kann bei uns einwerfen. Auch hier gilt: Viele kleine Spenden für das grosse Ganze. Plus: Unsere Stagediving-Gummiboot-Aktionen sind längst legendär!

Vorstellen kannst du dir ein Festival mit Viva con Agua wie ein Festival (das heisst: OMG, so viel MUSIK, VIBES und LOVE). Unterschied: Deine Crew kann zwar auch aus lauter Freund:innen bestehen (sollen sich einfach anmelden, klappt meistens), wird aber meist ergänzt durch andere Supporter:innen aus allen Ecken der Schweiz. Versprochen: Spätestens am Ende des Festivals wirst du auch sie zu deinen Freund:innen zählen! Und: Weil du beim Spasshaben auch Gutes tust, gibts die Woche drauf keinen Festivalblues. Und wenn doch: Dagegen helfen die anderen Festivals im Pool… Ach und pssst: Eintritt gratis, so als Zückerli obendrauf!

Jetzt möchtest du aber fix dabei sein, oder? Nichts leichter als das: Bewirb dich im Pool für eines der vielen Festivals in der ganzen Schweiz und schliess dich uns an. Bei technischen Problemen direkt bei Melanie reklamieren. Unsere Vision: WASSER FÜR ALLE – ALLE FÜR WASSER!

WASSER FÜR ALLE: Das passiert mit den Spenden, die du im Festivalsommer sammelst

Der Festivalsommer zahlt auf zwei WASH-Projekte in Südafrika ein. Zum einen geht es um WASH in Schools, ein Projekt in der Region Ostkap. Mit dem Projekt sollen in der Region Ostkap in Südafrika 50 Schulen mit sauberem Trinkwasser und Toiletten ausgestattet und durch kreative Hygieneworkshops sensibilisiert werden. Durch das Projekt werden die Lebensbedingungen von 20‘000 Schulkindern und deren Lehrpersonen nachhaltig positiv verbessert. Implementiert und umgesetzt wird das WASH in Schools Projekt von Viva con Agua Southafrica.

Das zweite Projekt, das unter anderem auch mit den Spenden des Festivalsommers umgesetzt werden soll, heisst WASH-Bus. Der WASH-Bus soll den rechtsbasierten Zugang zu grundlegenden WASH-Diensten für Obdachlose in Kapstadt durch eine Wasser-, Sanitär- und Hygieneeinrichtung in Form eines mobilen Busses verbessern. Das Projekt zielt darauf ab, einen Beitrag zur Sensibilisierung für das Menschenrecht auf Wasser und sanitäre Einrichtungen für Obdachlose zu leisten. In Kapstadt leben schätzungsweise knapp 5‘000 Obdachlose. Viele von ihnen haben keinen Zugang zu angemessenen WASH-Einrichtungen. Es fehlt an Möglichkeiten sich zu waschen und zu pflegen und damit ein menschenwürdiges Leben führen zu können.

Alles, was du über unsere WASH-Projekte wissen musst, kannst du hier im Detail nachlesen.

Crew Foto
Nura Konzert
Mattenhof Festival
Erfolgreiche Becherjagd

Das sind unsere wunderbaren Event-Partner:innen

Viva con Agua Eventpartner:innen 2022/2023

Deine Ansprechpartnerin

Melanie Haas

Kontaktieren

Unsere Family

Newsletter

Anmeldung zu unserem VcA-Newsletter:





SPENDENKONTO

Empfänger*in: VIVA CON AGUA SCHWEIZ
IBAN: CH18 0070 0114 8060 4367 0
BIC: ZKBKCHZZ80A
Betreff: WASSER FÜR ALLE

Gib bitte deine Adresse oder E-Mail Adresse im Betreff mit an, damit wir überhaupt wissen, wer du bist.

Jetzt Spenden