Viva con Agua an deiner Schule

Ermögliche mit deiner Schule Wasser, sanitäre Anlagen und Hygienemöglichkeiten (kurz: WASH) für Schulen in Südafrika. Mit dem Spendenlauf „Run4WASH“ verbinden wir nachhaltige Sensibilisierung, Spendensammeln und eine motivierende sportliche Aktivität miteinander.

Covid hat uns gezeigt: Zugang zu Hygiene, sauberem Wasser und sanitärer Grundversorgung sind wichtiger denn je. Deshalb versuchen wir von Viva con Agua über die aktuelle globale Wasser- und Sanitärsituation aufzuklären und gleichzeitig das Bewusstsein für die Ressource Wasser in der Schweiz zu schaffen, um so Schulen zu sozialen und nachhaltigen Spendenaktionen zu animieren. Wir wollen euch als Schule die Möglichkeit bieten, eine freudvolle, verbindende Aktion zu starten und zeitgleich WASH an Schulen in Südafrika zu ermöglichen.

Wieso ist das wichtig?
Noch immer hat eine von fünf Schulen weltweit keine sanitären Anlagen wie Toiletten und 15 % der Schulen kein fliessendes Wasser in den Gebäuden. Mit dem Motto SCHOOLS4SCHOOLS können wir das ändern!

Wie können wir das ändern?
Nachfolgende Möglichkeiten stehen euch zu Verfügung, um mit Viva con Agua Nachhaltigkeit rund um das Thema Wasser an eurer Schule noch präsenter zu machen.

DER RUN4WASH SPENDENLAUF

Wir laufen gemeinsam für WASH an Schulen in Südafrika & wichtige Sensibilisierungsarbeit hier bei uns in der Schweiz.

Und so einfach funktioniert das:
Viva con Agua kommt an eure Schule und gibt einen Input rund um WASH und virtuelles Wasser, ehrenamtliches Engagement, Social Business oder Entwicklungszusammenarbeit (Inhalt individuell anpassbar). Danach suchen die Schüler:innen (SuS) Spon- sor:innen, die sie bei der Aktion finanziell unterstützen. Zwei Wochen später findet die Laufaktion im Rahmen eines spassigen Lauftags statt.

Kinder freuen sich über ihren grossartigen Einsatz

AKTIONSTAGE & THEMENWOCHE

Wie hoch ist unser Wasserverbrauch im Alltag? Macht es überhaupt Sinn, Wasser zu sparen, und wenn ja, wie und wann? Was versteht man unter virtuellem Wasser? Wie wird der Zugang zu Wasser und sanitären Anlagen in Viva con Agua’s Projektländer wie Südafrika, Mosambik und Nepal umgesetzt? Welche Rolle spielen dabei die universellen Sprachen Musik, Kunst und Sport?

Interessieren dich diese Fragen brennend und möchtest du dich als Schüler*in, Lehrperson oder Person in deiner Bildungseinrichtung mit Aktionen für Viva con Agua’s Vision „Alle für Wasser“ engagieren? Bei unseren interaktiven Workshops und Vorträgen im Rahmen des Run4WASH Spendenlaufs rund um das Thema Wasser gehen wir genau auf diese Themen ein. Unsere Aktionen lassen sich auch wunderbar im Rahmen einer Projektwoche umsetzen. Natürlich sind wir auch offen für andere kreative Aktionen, wie etwa einem Flohmarkt, einem Livestream- Konzert, einem Diskussionsnachmittag oder einem Filmabend.

Sei mit dabei
Unser Angebot richtet sich an alle Bildungseinrichtungen von Kita bis Uni. Lernformate können entsprechend zielgruppengerecht angepasst werden. Wir freuen uns sehr darauf, an eurer Schule vorbeizukommen. Melde Dich direkt bei Gregor (Kontakt weiter unten).

Nachfolgend ein inspirierendes Spendenlauf-Video, als der Musiker Knackeboul, der Viva con Agua aktiv unterstützt, an seiner ehemaligen Schule mit uns einen Run4WASH Spendenlauf umgesetzt hat:

Alle Aktionsmöglichkeiten findest du hier nochmal auf einen Blick:

Viva con Agua Möglichkeiten an Schulen

Infos zum Ablauf kannst du hier herunterladen:

Dein Ansprechpartner

Gregor_A

Gregor Anderhub

Kontaktieren

Informationen zur Durchführung

    Unsere Family

    Newsletter

    Anmeldung zu unserem VcA-Newsletter:





    SPENDENKONTO

    Empfänger*in: VIVA CON AGUA SCHWEIZ
    IBAN: CH18 0070 0114 8060 4367 0
    BIC: ZKBKCHZZ80A
    Betreff: WASSER FÜR ALLE

    Gib bitte deine Adresse oder E-Mail Adresse im Betreff mit an, damit wir überhaupt wissen, wer du bist.

    Jetzt Spenden